Outdoorplayground Great Plains Die aride Steppenlandschaft der nordamerikanischen Prärie mit ihren vegetations- und baumarmen Gras- und Strauchlandschaften im Regenschatten der Rocky Mountains spielen für Outdooraktivitäten kaum eine Rolle. Die Präriestaaten stehen in dem Ruf langweiliges, landwirtschaftlich genutztes Farmland zu sein. Dabei ist die Prärie ein vielfältiger Lebensraum für Tiere und Pflanzen. Von Ost nach West unterscheidt man verschiedene Lebensräume: Langgrasprärie (mit Andropogon-Arten) die übergeht in eine Mixedgrasprärie und schliesslich in die Kurzgrasprärie (Buchloe, Bouteloua-Arten) bzw. Plains. Auf den weiten Grasebenen, wo einst der Hufschlag von Millionen Büffeln die Erde zum beben brachte, kann man dank erfolgreichen Artenschutzmassnahmen wieder Hundertausende der eindrucksvollen nordamerikanischen Wildrinder bewundern. Prächtig anzuschauen sind die einzeln oder in kleinen Gruppen umherziehenden Bisonbullen und die Herden aus Bisonkühen und Jungtieren. Zahlreich bevölkern die in Kolonien lebenden Präriehunde die grossen Ebenen über die Gabelbock Antilopen (Pronghorns), Dickhornschafe (Bighorn Sheep) und verschiedene Hirscharten ziehen und erstklassige Möglichkeiten für Wildtierbeobachtungen bieten. Die Seen/ Stauseen sind das Revier zahlreicher Wasservogelarten und locken Wassersportler und Angler. Die ausufernden Grasflächen werden immer wieder unterbrochen durch spektakuläre Erosionslandschaften, von denen zahlreiche Gebiete unter besonderen Schutz gestellt wurden in Form von National Parks (NP), National Mounuments (NM), National Grasslands (NGL), State Parks (SP), National Forests (NF), National Wildlife Refuges (NWR), State Prairie Preserves (PP), State Natural Areas (SNA), National Recreation Areas (NRA). Da wo der Einfluss menschlicher Besiedlungsgeschichte offenbar wird, auch National Historic Sites (NHS), National Historic Landmarks (NHL) und National Battlefields (NB). Empfohlen sei ein Besuch in den folgenden Schutzgebieten: South Dakota: Badlands NP, Windcave NP, Custer SP, Oglalla`NGL, Buffalo Gap NGL, Fort Pierre NGL, Grand River & Cedar River NGL, Bear Butte SP, Mammoth Site Wyoming: Devils Tower NM, Hells Half Acre, Castle Gardens, Medicine Wheel NHL, Vedauwoo Rocks/  Medicine Bow NF, Laramie Plains, Fort Laramie NHS, Keyhole und Guernsey SP Colorado: Comanche NGL, Pawnee NGL, Roxborough SP, Sand Creek Massacre NHS; Bent’s Old Fort NHS, Calhan Paint Mines Oklahoma: Wichita Mountains NWR, Quartz Mountains SP, Black Mesa SP, Black Kettle NGL, Salt Plains NWR, Tallgrass Prairie Preserve, Pontotoc Ridge Reserve Nebraska: Scottsbluff NM, Chimney Rock NHS, Oglala NGL, Chadron SP, Agate Fossil Beds NM, Niobrara Valley Preserve, Valentine NWR, Wildcat HIlls, Hudson Meng Bison Bonebeds North Dakota: Theodore Roosevelt NP, Little Missouri NGL, Cheyenne NGL, Cross Ranch SP, Lostwood and Des Lacs NWR, Knife River Indian Villages NHS Texas: Palo Duro Canyon SP, Caprock Canyon SP, Copper Breaks SP, Enchanted Rock SNA, McClellan Creek NGL, Rita Blanca NGL, Lake Meredith NRA & Alibates Flint Quarries NM, Caddo & Lyndon B. Johnson NGL, Muleshore & Buffalo Lake NWR, Attwater Prairie Chicken NWR New Mexico: Capulin Volcano NM, Canadian River Gorge, Kiowa & Rita Blanca NGL, Bitter Lake NWR, Fort Union NM, Bottomless Lakes SP und Clayton Lake SP, Las Vegas & Maxwell NWR Montana: Makoshika SP, Bighorn Canyon NRA & Little Bighorn NB, Charles M. Russel NWR, Medicine Rocks SP, National Bison Range, Benton Lake NWR, Giant Springs Heritage Park, Medicine Lake NWR, Ulm Pishkun SP Kansas: Monument Rocks & Castle Rock & Little Pyramids, Cimmaron NGL, Flint Hills, Lake Scott SP, Konza Prairie, Tallgrass Prairie Alberta: Writing-on-stone Provincial Park, Head-smashed-in Buffalo Jump, Dinosaur Provincial Park, Ann and Sandy Cross Conservation Area.
+++ www.canyoncrawler.de - www.outdoordreams.de  +++ © 2000 - 2011 K. Hannappel-Fein/ F. Fein - Alle Rechte vorbehalten!  +++